Sie haben einen dringenden Sanierungsfall? Unsere Hotline: 06621/920390
Open
X

Designestrich

Designestrich

Gestalten Sie selbst:

  • Grundfarbe
  • Zuschlagsstoffe (Glas, Metal, Steinsorten)
  • Glanzgrad
  • Oberflächenfinish

Sie wünschen sich einen modernen, werthaltigen und zeitlos schönen Bodenbelag mit den besten Eigenschaften, den Sie dazu noch selbst entworfen haben? Der Einsatz von Schleiftechnik zur Schaffung dieser gestalterischen Spielräume nimmt bei Architekten und Bauherren einen immer wichtigeren Stellenwert ein und das sowohl im privaten und öffentlichen Wohnungsbau, als auch im gewerblichen Bereich beispielsweise für Präsentations- oder Büroflächen. Hier ist das Stichwort „Designestrich„.

Die technischen Vorteile geschliffener Böden werden bei Designestrichen um einen hohen optischen Anspruch ergänzt. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, dass den Vorstellungen des Bauherren entspricht,

 

 

 

 

sollte bereits in der Planungsphase alles bedacht sein, denn Schleifen beginnt bereits mit dem Einbau des Bodens. Zwar sind die meisten Estricharten wie Zement-, Calciumsulfat- oder Anhydritestriche schleifbar, die Qualitätsunterschiede im Einbau können jedoch erheblich variieren und bestimmen maßgeblich das spätere Schleifbild. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Architekt, Einbauer und Schleifer sollte deshalb von vornherein berücksichtigt werden.

Den gestalterischen Spielräumen sind durch die Verwendung verschiedenartigster Zuschläge (Split, Glas, Metall etc.) oder durch das Einfärben des Estrichs kaum Grenzen gesetzt. Ideen für die Entwicklung und neue Einsatzgebiete sind hier noch lange  nicht ausgeschöpft.

Designestrich schleifen unterseite

Gerne beraten wir Sie bezüglich Planung, Einbau und Schleiftechnik sowie den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Lassen Sie uns gemeinsam experimentieren und Ihre speziellen Ideen in die Tat umsetzen!

Kontaktformular

Jetzt anrufen: 06621/920390